Projektübersicht

Bauherr:REWE Markt GmbH
Projekt:REWE Lebensmittelmarkt
Standort:Pattensen
Art:Umbau
Leistungen:Konzept, Design, Realisierung
Eröffnung:September 2016
Geplante Fläche:1400m²

Bei der Neugestaltung des Marktes in Pattensen, einer Kleinstadt südlich von Hannover, lag einer der Schwerpunkte auf der besonderen Umgestaltung der Vorkassenzone.

Wenn man den Markt betritt, öffnet sich dem Kunden ein zentraler Punkt, eine Art Marktplatz.

Von diesem Punkt aus hat man Überblick über die Vielfalt der Angebote wie der lokalen Postfiliale, dem Bäcker sowie dem Imbiss und er ist mit der offenen Obst & Gemüseabteilung mit einem großzügigen Blumenangebot und der Kassenzone gleichzeitig Ausgangs- und Endpunkt des Einkaufs im Supermarkt. Im Zentrum der neuen Marktfläche ist zudem genug Raum um dem Kunden saisonale lokale Produkte oder Aktionsartikel anzubieten. Der direkt neben dem Bäcker angrenzende Bistrobereich mit ausreichend Sitzmöglichkeiten lädt den Kunden zum Verweilen ein.

Der Markt wird so zum sozialen Treffpunkt für den Kunden.

Bei dem Design des Marktes war es uns wichtig eine warme, gemütliche Atmosphäre zu schaffen in der man sich wohl fühlt. Das spürt der Kunde sobald er den Markt betritt.

Erreicht wurde dieses durch die Verwendung von warmen Holzmaterialien. Die Regalumbauten und der komplette Boden sind in einer Holzdielenoptik ausgeführt. Eine dezente Farbgebung in Schwarz, Weiß und Betonoptiken in Kombination mit den auffälligen dunklen Deckensegeln die durch Holzbalken unterbrochen werden vermitteln gleichzeitig den modernen Charakter des Marktes.

Eine dezente Verwendung der Farbe Rot begleitet den Kunden durch den Markt und weist auf die CI-Farbe von Rewe hin.

Die schattenhaften Grafiken von Pflanzen im Obst- und Gemüsebereich auf dem Hintergrund in Betonoptik verbinden das dezente Moderne mit dem gemütlich Ländlichen und runden das Design ab. Hier sollen sich alle Kunden wohl fühlen, von jung bis alt.