Projektübersicht

Bauherr:Schäfer's – Brot
Projekt:Backshop / Gastrobereich
Standort:Hannover
Art:Umbau
Leistungen:Konzept, Design, Realisierung
Eröffnung:April 2015
Geplante Fläche:300m²

Die Zielvorgabe des Bauherrn: Neupositionierung der Bäckerei-Marke „Schäfer’s“ durch die Schaffung einzigartiger Wiedererkennungsmerkmale innerhalb der Filialen.

Kinzel Architecture entwickelte dazu ein neues, flexibles Konzept, welches –  über die Gestaltung eines Pilot Stores hinaus – zukünftig auf weitere Filialen übertragen werden kann.

So besitzt der Pilot Store in der Calenberger Esplanade in Hannover einen loftigen und gleichzeitig edlen Charakter.

Dunkle, harte Materialien wie schwarze Hochglanzflächen, Metallgitter oder dunkle Steinwände kommen gemeinsam mit hellen, warmen Materialien wie weißen Steinwänden sowie Holz im Bereich von Boden und Decke zum Einsatz. Der so entstehende Kontrast zwischen hell und dunkel, warm und kalt lässt eine gemütliche Atmosphäre entstehen.

Aus der zurückhaltenden Farbgebung heraus sticht die Signalfarbe Rot als stärkstes Merkmal im Corporate Design der Bäckereikette. Die farblichen Akzentuierungen wie rot hinterleuchtete Schriften oder ein rotes Rohr entlang der Wand im Loungebereich sind allesamt in Augenhöhe positioniert und ziehen den Blick des Kunden dezent, aber selbstbewusst an.

In Kombination mit den individuell entworfenen Grafiken, die als Stempel an den Wänden in schwarz und weiß konzipiert sind, entstehen Highlights und Blickfänge innerhalb des Stores. Diese bleiben nicht nur dem Kunden in Erinnerung, sondern verleihen der Marke „Schäfer’s“ ein vollkommen neues, hochwertiges und aufregendes Erscheinungsbild.