Marktkauf Gelsenkirchen

Projektübersicht

Bauherr: Edeka Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr mbH
Projekt: Marktkauf Vollsortimenter
Standort: Gelsenkirchen, DE
Art: Umbau
Leistungen: Gestaltungskonzept, Umsetzung
Geplante Fläche: 9200m²

Bei der Neugestaltung des Marktes in Gelsenkirchen, inmitten des Ruhrgebiets gelegen, lag der Schwerpunkt der Gestaltung auf die Verbesserung der Kundenorientierung im Markt.

Durch die Betonung jeder Sortimentsgruppe mit Highlightregalen, entsteht eine klare Gliederung der Abteilungen. Jedes Highlight greift das Sortiment der Abteilung farblich und atmosphärisch auf. An den Wänden und Regalen spiegeln elegant gestaltet und passende Grafiken das Thema der Abteilung wider. So assoziiert der Kunde die Grafiken und Farben direkt mit den Abteilungen und findet sich besser im Markt zurecht.

Die verwendeten Materialen wie z.B. weiß glänzende Fliesen, die an den Kanten sogar abgerundet sind und schwarze, markante Schriftzüge verleihen dem Markt modernen Flair. Durch die weißen Akzente in Verbindung mit hellem Holz entsteht eine gemütliche und warme Atmosphäre. Die klar voneinander abgegrenzten Abteilungen bilden durch die stimmungsvolle Materialauswahl der Möbel schon fast einen Boutique Charakter.

Gleich beim Betreten des Marktes begibt sich der Kunde in die großzügig gestaltete Obst- & Gemüseabteilung, die über die ganze Breite von einem Holzdach bedeckt wird, welches die Abteilung wie ein Gewächshaus aussehen lässt, in dem man sein frisches Obst und Gemüse selbst „ernten“ kann. Nicht nur das Dach, sondern auch die kräftige grüne Farbe, die weißen Fliesen und die von der Decke hängenden Pflanzen schaffen ein besonderes Frischeerlebnis für den Kunden.

Neben der Obst-& Gemüseabteilung bildet auch die Frischetheke ein Highlight des Marktes. Auch hier wurden die Blende und Wände mit der weiß, glänzenden Fliese versehen, die sehr modern wirkt und die Frische der Ware hervorhebt. Hinter den Theken bilden durchsichtige Glasbausteine als Raumtrenner, einen besonderen Hingucker im Markt. Die bis unter die Decke gestapelten Glasbausteine werden von farbigen Leuchtstäben eingerahmt, dessen Lichtakzente sich in der verspiegelten Decke spiegeln und dadurch einen besonderen Effekt erzeugen.

Die an die Frische angrenzende Molkerei- Abteilung ist mit dunklen Überbauten und schwarzer Lammellenoptik ein echter Kontrast zu den hellen Molkereiprodukten in den Regalen und der hell gestalteten Frischetheke. Doch auch hier setzen blau leuchtende Leuchtstäbe, die von der Decke hängen, einen farbigen Akzent und heben die Abteilung hervor.

Die vielen gestalterischen Elemente schaffen für den Kunden eine klare Orientierung im Markt und bilden besondere Highlights, die das Einkaufen zu einem Erlebnis machen.

Weitere Projekte